Starke B-Junioren bei der Futsal-Kreismeisterschaft

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Am 02.02. konnte sich unsere B-Jugend um das Trainergespann Krahn, Löchner und Mamedow bei den Hallenkreismeisterschaften in Treysa den 2. Platz sichern und somit für die Regionalmeisterschaften am 17.02. in Bergheim-Edertal qualifizieren.

Unsere Jungs konnten bis auf das erste Spiel in der Vorrunde alles gewinnen und zogen somit ins Halbfinale gegen die JFV Eder-Schwalm, welches man mit 4:0 für sich entscheiden konnte, ein.

Im Finale traf man auf die JSG Guxhagen/Körle/Fuldabrück 3.

Nach der regulären Spielzeit (15 min) stand es 1:1 und somit ging es ins 6 Meter-Schießen.

Unsere souveräne Torfrau Hannah Lachmann hielt sogar 3 davon.

Trotz der starken Leistung der Jungs und Mädels reichte es am Ende nicht für den Gewinn der Futsal-Hallenkreismeisterschaft.

 

Ergebnisse:

Vorrunde:

JSG Homberg/Efze : JSG Guxhagen/K/F 3 2:0

JSG Homberg/Efze : 1.FC Schwalmstadt2

2:1

JSG Homberg/Efze : JSG Geismar

12:0

JSG Homberg/Efze : JSG Guxhagen/K/F 2

4:1

 

Halbfinale:

JSG Homberg/Efze : JFV Eder-Schwalm

4:0

 

Finale

JSG Homberg/Efze : JSG Guxhagen/K/F 3

5:6 i.E.