Derby- und Kantersieg gegen Wewalecahü

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

FC Homberg 1924 e.V.

Seniorenabteilung

Kreisliga B 2

FC Homberg III -  SG WeWaLeCa-Hülsa II    10 : 0

Tore: Kevin Meister 3, Dennis Lauterbach 3, Christian Obijon 1, Christop Otto 1, Ive Quandt 1, Eigentot

Bes. Vorkommnis: Philipp Gerlach verschießt einen Elfmeter

Kreisliga Gruppe A 2

FC Homberg II  -  SG WeWaLeCa-Hülsa    2 : 1 (2:0)

In einem äußerst fairen Stadtderby war unser Elf nach Toren von Moritz Hauft (2.) und Yannik Walther (33.) und einem Gegentreffer von Joshua Grün (81.) ein verdienter Sieger.

Gruppenliga Kassel Gruppe 1

Nach dem kurzfristig in der Woche durchgeführten Vorbereitungsspiel in Malsfeld -3:2 Sieg gegen die SG Malsfeld/Beiseförth- Tore: F. Islami, S. Graf und M. Schmidt war im Stellberg-Stadion die Generalprobe für den Saisonstart am 4.8.2018 in Buchenberg.

Mit dem FSK Vollmarshausen-Gruppenliga Gruppe 2- hatten wir einen ambitionierten und spielstarken Gegner zu Gast. Die Truppe von Bernd Sturm forderte unserer Elf mit ihrer glänzenden Organisation alles ab und erspielte sich anfänglich vier zwingende Torchancen, jedoch ohne Erfolg. Unser Team steigerte sich und hielt mit einer starken Defensivleistung und einigen kreierten Torchancen für die restliche Spielzeit stark dagegen. Die zuletzt große Fehlerhäufigkeit wurde reduziert und die Offensivbemühungen gestärkt.

Das torlose Remis und der Sieg in Malsfeld sind die Erfolgserlebnisse die unser Team zur Einstimmung für den Saisonstart am Samstag, den 4.8.2018 um 15.30 Uhr in Buchenberg gegen den Waldecker Aufsteiger benötigte.Viel Glück und Erfolg wünschen alle Fans des FC.

Unser A-Liga-Team ist am Sonntag, den 5.8.2018 -15 Uhr- beim Meisterschaftsfavoriten SG Zella/Loshausen zu Gast.

Das Vorspiel bestreiten SG Zella/Loshausen II - FC Homberg III (13.15 Uhr)