FC D- Jugend verliert 0:6 gegen Neukirchen!!!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die Bäume wachsen für die D- Jugend noch nicht in den Himmel. Nach bisher erfolgreichem Saisonauftakt holte man sich gegen die Mannschaft aus Neukirchen ein blaues Auge.

Das gegnerische Team war den tapfer kämpfenden Hombergern, die wiederum mehrere Leistungsträger ersetzen mußten, leider in spielerischer  und läuferischer Hinsicht deutlich überlegen. Bis zur Halbzeit  konnte die FC Abwehr um Organisator Sebastian Rohde das Ergebnis noch bei 0:2 halten. Nach der Pause sorgte jedoch die enorm hohe fußballerische Qualität des SC Neukirchen für 4 weitere Gegentore. In der Schlußphase des Spiels ließ die Konzentration der Schwälmer etwas nach und es ergaben sich für Dominik Listner und Louis Lang noch einige Torchancen. Ein Ehrentreffer wäre allein aufgrund der guten Moral des FC Teams durchaus verdient gewesen, leider war der Pfosten dagegen. Kopf hoch, weiter geht`s !!!

 

Für den FC Homberg kickten in der Schwalm: Torwart Linus Aschenbrenner, Sebastian Rohde, Mika Beyer, Tim Butsch, Dominik Listner, Julius Stappert, Rico Eschinger, Khoder El Mounayar,Firrs Farran, Louis Lang, Konrad Prüssing, Aaron Otys.